FOCUS-MONEY: PMPG gehört zu Deutschlands „besten Strategen“

Im Auftrag der Redaktion des Wirtschaftsmagazins FOCUS-MONEY hat sich der Projektleiter Ulf Hausmann im März 2022 bereits zum 17. Mal in Folge auf die Suche nach Deutschlands Top-Steuerberatern gemacht. Bewertungskriterien waren die fachliche Qualifikation, die interne Ausrichtung sowie der wirtschaftliche Erfolg. Überprüft wurde das Fach-Know-how mit insgesamt 24 kniffligen Fragen zu Steuerdetails, die der wissenschaftliche Leiter Hausmann zusammen mit Betriebsprüfern eigens entwickelt hatte.

Rund 10.000 Steuerkanzleien in ganz Deutschland wurden per E-Mail aufgefordert, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. Außerdem hat die Redaktion in ihren Print- und Online- Ausgaben von FOCUS-MONEY zur Teilnahme aufgerufen. Bei der empirischen Erhebung standen vor allem die Kompetenz und die Spezialisierung der Steuerberater auf dem Prüfstand. So machte die Beantwortung der Fachfragen 60 Prozent des Gesamtergebnisses aus. Außerdem interessierten sich die Experten auch für regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen und ob die Steuerberater ihren Mandant*innen auch Leistungen in den Bereichen Finanzplanung, Controlling und Kostenrechnung als Instrumente zur Unternehmenssteuerung anbieten. Zudem flossen die Umsatzentwicklung der letzten Jahre sowie die Nutzung digitaler Tools und Kommunikationswege in die Gesamtbewertung ein.

Natürlich haben wir uns gerne dieser erneuten Herausforderung gestellt und unsere Ergebnisse fristgerecht bei der FOCUS-MONEY Redaktion eingereicht. Über die Auswertung unserer Angaben durch eine hochkarätig besetzte Fachjury wurden wir Anfang Juni in einem Schreiben von der Wirtschaftsredaktion mit folgendem Wortlaut informiert: „Ihre Kanzlei schloss herausragend ab und wurde in die Liste ‚Deutschlands Top-Steuerberater‘ aufgenommen.“ Die komplette Liste wurde in der FOCUS-MONEY Ausgabe 24/22 im Rahmen des Artikels „Die besten Strategen“ veröffentlicht.

Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung. Denn sie zeigt uns nicht nur, dass wir immer am Puls der Zeit und auf dem neuesten Stand in punkto Steuerregelungen sind, sondern sie bestätigt uns auch darin, unsere ohnehin schon hohen fachlichen Spezialqualifikationen und unsere Digitalisierungsaktivitäten kontinuierlich immer weiter zu stärken und auszubauen.

 

 
 
Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt