„PMPG-Wissen2Go“ und „Taxflix“ bieten PMPG-Mitarbeiter*innen ausgezeichnete Fortbildungsformate

Das Gütesiegel „Digitale-DATEV-Kanzlei“, das unseren hohen Digitalisierungsgrad in den Bereichen Rechnungswesen, Steuern und Lohn auszeichnet, haben wir ja schon mehrfach erhalten. Um allen PMPG-Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit zu bieten, sich in verschiedenen Digitalanwendungen fortzubilden, hat die Geschäftsleitung mit PMPG-Wissen2Go jetzt ein neues Online-Format ins Leben gerufen.

In einem monatlich stattfindenden 30-minütigen Webinar stellt unser Digitalisierungsberater Niklas Tober ein bestimmtes Digitalisierungsthema detailliert vor. Um das geschulte Digitalisierungswissen anhand konkreter Anwendungen zu vertiefen, hat jeder Teilnehmer zusätzlich 1 Stunde Zeit für Praxisübungen. Hierfür stellt der Arbeitgeber insgesamt 90 Minuten Arbeitszeit im Monat zur Verfügung. Die Themenauswahl richtet sich nach dem aktuellen Bedarf bzw. nach dem Wunsch der Webinar-Teilnehmer, die selbst Themenvorschläge rund um die Digitalisierung einreichen können.     

Damit die PMPG-Mitarbeiter*innen nicht nur in punkto Technik, sondern auch fachlich auf dem neuesten Stand bleiben, können sie an Taxflix-Webinaren teilnehmen. Bei diesem Fortbildungsangebot des Deubner-Verlags werden Themen wie aktuelles Steuerrecht, Grundsteuerreform oder Kryptowährungen behandelt. Auch dieses Weiterbildungsangebot kann während der Arbeitszeit genutzt werden und ist unabhängig von dem individuell gewährten Fortbildungsbudget, das Mitarbeiter*innen zusätzlich zur Verfügung steht.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt