PMPG hat jetzt eine „Landwirtschaftliche Buchstelle“

Unser Steuerberater und PMPG-Partner Frank Soens hat am 22. März bei der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe die Sachkunde-Prüfung zum Fachberater für Land- und Forstwirtschaft bestanden und darf daher ab sofort die geschützte Bezeichnung „Landwirtschaftliche Buchstelle“ führen. Diese Bezeichnung wird nur an Personen mit nachgewiesenem Expertenwissen verliehen. Gegenstand der Prüfung waren Spezialthemen aus den Bereichen Agrarrecht, Agrarkreditwesen, Besteuerung von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben sowie landwirtschaftliche Betriebswirtschaft. Unternehmen aus diesem Marktsegment können ab sofort von unserem Know-how in den Bereichen steuerliche Beratung, Buchhaltung, betriebswirtschaftliche und rechtliche Beratung profitieren.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt