PMPG führt flexible Arbeitszeiten ein – Volker Seipp im Video

Unkonventionell war PMPG ja schon immer – jetzt gehen wir wieder einmal branchenuntypische Wege und führen ein Arbeitszeitmodell der besonderen Art ein.

Nichts geht über eine ausgewogene Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und der damit verbundene Wunsch, Beruf und Privatleben perfekt unter einen Hut zu bekommen, bieten perfekte Voraussetzungen für zufriedene, zuverlässige und motivierte Mitarbeiter*innen. Ob Gleitzeit, mobiles Arbeiten, Vertrauensarbeitszeit oder Arbeitszeitkonten – die Möglichkeiten sind hierbei vielfältig.

Flexible Zeitplanung erhöht die Job-Attraktivität

Natürlich gelten auch bei solch einem flexiblen Zeitmanagement bestimmte Rahmenbedingungen: So ist beispielsweise jeder selbst dafür verantwortlich, seine Arbeit innerhalb des vorgegebenen Zeitkorridors von täglich 06:00 bis 22:00 Uhr unter Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes einzuteilen. Dadurch kann aber der eigene Tag frei geplant und somit das Privat- mit dem Berufsleben bedarfsgerecht in Einklang gebracht werden.

„Mit unserem neuen flexiblen Arbeitszeitmodell kommen wir den unterschiedlichen Lebenssituationen und den individuellen Tagesrhythmen unserer Mitarbeiter*innen sehr entgegen.“, so Volker Seipp, Steuerberater und Geschäftsleitung Personal.

Das ganze Video-Interview mit Volker Seipp

 

 

Ihr Job bei PMPG

Ihr Job bei PMPG

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt