Volksfeststimmung beim Breniger Höhenlauf

Bei der 12. Auflage des größten Laufevents im Vorgebirge waren wieder über 400 Läuferinnen und Läufer am Start. Und in diesem Jahr endlich bei angenehmen, sommerlichen Temperaturen. Während das anspruchsvolle Streckenprofil mit ihrem 12-prozentigen Anstieg am Entenweiher wieder alles von den Läufern abverlangte, sorgte die Gruppe „Sambasticos“ mit fetzigen Samba-Rhythmen für Volksfeststimmung rund um den Ploon in Brenig.

PMPG unterstützt dieses außergewöhnliche Engagement seit jeher. Hier wird mit viel ehrenamtlicher Arbeit geradezu übermenschliches geleistet. Und der Erlös dient immer einem guten Zweck. In diesem Jahr steht die Neuanschaffung eines Pfarrjugendbusses an, weil das alte Gefährt in die Jahre gekommen ist.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt